KRÄUTERTEE - Rezeptur Nr. 3 nach Rudolf Breuß
KRÄUTERTEE - Rezeptur Nr. 3 nach Rudolf Breuß

KRÄUTERTEE - Rezeptur Nr. 3 nach Rudolf Breuß

ca. 3-4 Tage ca. 3-4 Tage  (Ausland abweichend)
8,90 EUR

inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft:

Rudolf Breuß "Krebs, Leukämie ....."
und andere scheinbar unheilbare Krankheiten mit natürlichen Mitteln heilbar

Ratschläge zur Vorbeugung und Behandlung vieler Krankheiten

164 Seiten, Softcover
Format: 115 x 164 mm
Eigenverlag Rudolf Breuß
13,10 EUR
Wirbel- und Nervenübersicht nach der MethodeDorn
Darstellung der organische Auswirkung von Wirbelfehlstellung mit psychosomatischen Hintergründen.
Übersichtlich veranschaulicht mit dem Versorgungsgebieten der an der Wirbelsäule entspringenden Nerven.
9,90 EUR
Meridiane und Dorn
Darstellung der Zusammenhänge zwischen Dorn-Methode und Akkupunkturmeridianen.
9,95 EUR
Muttern - Meum Mutellina

Meum mutellina (Ligusticum mutellina)

Mutterwurzkraut für die Spezialteemischung für die Breuss-Fastenkur. Aus landwirtschaftlichem Anbau.

Muttern bezeichnet Rudolf Breuß in seinem Buch mit der lat. Bezeichnung: meum mutellina.

Bei den volkstümlichen Bezeichnungen der Pflanze reicht die Vielfalt von: Alpen-Bärendill, Alpen-Liebstock, Alpen-Liebstöckel, Bärenfenchel, Bärwurz, Bärmutterkrut, Bärwurzel, Bergbärwurz, Bergpudel, Berwurtz, Gamskraut, Gebärmutterwurz, Herzwurz, Madaun, Metaun-Kümmel, Mutteli, Mutterkraut, Muttern, Mutterwurz.

Menge: 50 g
getrocknetes, geschnittenes Kraut für den Teeaufguss
(Grundpreis: 56,00 € / 100g)

 
28,00 EUR